Datenschutzerklärung

In folgender Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite. Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (Datenschutzgrundverordnung, Telekommunikationsgesetz 2003).

Sobald Sie als Benutzer auf unsere Webseite zugreifen oder diese besuchen wird Ihre IP-Adresse, Beginn sowie Beginn und Ende der Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt somit ein berechtigtes Interesse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO.

Kontakt mit uns
Wenn Sie uns, entweder über unser Kontaktformular auf unserer Webseite, oder per Email kontaktieren, dann werden die von Ihnen an uns übermittelten Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage oder für den Fall von weiteren Anschlussfragen für sechs Monate bei uns gespeichert. Es erfolgt, ohne Ihre Einwilligung, keine Weitergabe Ihrer übermittelten Daten.

Datenspeicherung
Im Rahmen der Erleichterung des Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung werden vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Adresse des Anschlussinhabers gespeichert, ebenso wie Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse.

Für die Vertragsabwicklung werden auch folgende Daten bei uns gespeichert:
Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind für die Vertragserfüllung und zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ein Vertragsabschluss ohne dieser Daten ist nicht möglich. Eine Übermittlung der erhobenen Daten an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung von Zahlungsdaten (Kreditkartendaten) an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns Beauftragte Versandunternehmen (Transportunternehmen), welches mit der Zustellung der Ware beauftragt ist und unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Sollten Sie den Einkaufsvorgang abbrechen, werden diese bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Solle ein Vertragsabschluss zustande kommen, werden sämtliche Daten, resultierend aus dem Vertragsverhältnis, bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfirst (7 Jahre) gespeichert. Der übermittelte Name, die Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Google Maps
Unsere Website verwendet Funktionen des Webkartendienstes „Google Maps“. Der Dienstanbieter dieser Funktion ist:

Google Ireland Limited Gordon House, Barrow Street Dublin 4. Ireland. Tel: +353 1 543 1000
Im Zuge der Nutzung von Google Maps ist es notwendig Ihre IP-Adresse zu speichern und zu verarbeiten. Google überträgt in der Regel an einen Server in den USA und speichert die Daten dort. Die Verarbeitung geschieht durch den Diensteanbieter (oben genannt), der Betreiber dieser Homepage hat keinen Einfluss auf die Übertragung der Daten.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Die Nutzung von Google Maps erhöht die Auffindbarkeit der Orte, welche auf unserer Webseite bereitgestellt werden.

Weitere Informationen über den Umgang mit Nutzerdaten des Diensteanbieters „Google“ können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen:

https://policies.google.com/privacy?hl=de .

Google verarbeitet die Daten auch in den USA, hat sich jedoch dem
EU-US Privacy-Shield unterworfen.

https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Google Fonts
Unsere Website verwendet Schriftarten von „Google Fonts“. Der Dienstanbieter dieser Funktion ist:

Google Ireland Limited Gordon House, Barrow Street Dublin 4. Ireland
Tel: +353 1 543 1000

Beim Aufrufen dieser Webseite lädt Ihr Browser Schriftarten und speichert diese in den Cache. Da Sie, als Besucher der Webseite, Daten des Dienstanbieters empfangen kann Google unter Umständen Cookies auf Ihrem Rechner setzen oder analysieren.

Die Nutzung von „Google-Fonts“ dient der Optimierung unserer Dienstleistung und der einheitlichen Darstellung von Inhalten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zu Google Fonts erhalten Sie unter folgendem Link:

https://developers.google.com/fonts/faq

Weitere Informationen über den Umgang mit Nutzerdaten von Google können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen:

https://policies.google.com/privacy?hl=de .
Google verarbeitet die Daten auch in den USA, hat sich jedoch dem
EU-US Privacy-Shield unterworfen.

https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Server-Log Files
Diese Webseite und der damit verbundene Provider erhebt im Zuge der Webseitennutzung automatisch Informationen im Rahmen sogenannter „Server-Log Files“. Dies betrifft insbesondere:

  • IP-Adresse oder Hostname
  • den verwendeten Browser
  • Aufenthaltsdauer auf der Webseite sowie Datum und Uhrzeit
  • aufgerufene Seiten der Webseite
  • Spracheinstellungen und Betriebssystem
  • „Leaving-Page“ (auf welcher URL hat der Benutzer die Webseite verlassen)
  • ISP (Internet Service Provider)

Diese erhobenen Informationen werden nicht personenbezogen verarbeitet oder mit personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht.
Der Webseitenbetreiber behält es sich vor, im Falle von Bekanntwerden rechtswidriger Tätigkeiten, diese Daten auszuwerten oder zu überprüfen.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Wenn Sie die Möglichkeit nutzen unseren Newsletter zu abonnieren, wird Ihre Email-Adresse und Ihre Zustimmung/Einverständniserklärung über den Bezug des Newsletters benötigt. In Folge auf die Anmeldung zu unserem Newsletter, erhalten Sie von uns ein Bestätigungs-Email mit einem Link zur Anmeldebestätigung. Eine Stornierung des Abos ist jederzeit möglich. Senden Sie die Stornierung bitte an unsere Email-Adresse: support@getraenkebote.at.

Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand werden im Falle einer Stornierung umgehend von uns gelöscht. Die Rechtmäßigkeit der erfolgten Datenverarbeitung bis zum Widerruf, welche aufgrund der Zustimmung passiert ist, wird nicht berührt.

MailChimp: Wir versenden unsere Newsletter über „MailChimp”. Dabei handelt es sich um eine Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Ihre Rechte als Betroffener
Sie als Betroffener haben bezüglich Ihrer Daten, welche bei uns gespeichert sind grundsätzlich ein Recht auf:

Auskunft

  • Löschung der Daten
  • Berichtigung der Daten
  • Übertragbarkeit der Daten
  • Wiederruf und Widerspruch zur Datenverarbeitung
  • Einschränkung
  • Wenn sie vermuten, dass im Zuge der Verarbeitung Ihrer Daten Verstöße gegen das Datenschutzrecht passiert sind, so haben Sie die Möglichkeit sich bei uns (support@getraenkebote.at) oder der Datenschutzbehörde zu beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Webseitenbetreiber: GB Getränkebote GmbH
Email: support@getraenkebote.at

Allgemeine Anfragen unter: 

E-Mail: thomas@getraenkebote.at 

 

Lager- und Abholshop:

GB Getränkebote GmbH

Puntigamerstraße 125 - 127

8055 Graz

Montag - Freitag: 10:00 - 16:00 Uhr

 

Geschäftsanschrift:

GB Getränkebote GmbH

Heinrichstraße 27

8010 Graz

 
FN: 554913z 

Landesgericht für ZRS Graz 

UID-Nr.ATU76786337

Quelle: fairesRecht in Kooperation mit - Geld zurück bei illegalen Online-Casinos

 

Die für den Getränkeboten zuständige Behörde ist:

Datenschutzbehörde der Republik Österreich, Wickenburggasse 8, 1080 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0 / E-Mail: dsb@dsb.gv.at


Datensicherheit

  • SSL- Verschlüsselung: Unsere Websites nutzen aus Sicherheitsgründen eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
  • TLS-Verschlüsselung: Beim Kontakt per E-Mail kommt das Sicherheitsprotokoll TLS (Transport Layer Security) zum Einsatz. 

Verwendung von Cookies

Diese gesammelten Daten werden gebraucht, um die Funktionalität unserer Website zu gewährleisten. Eine Deaktivierung ist daher nicht möglich. Die Verwendung von Cookies ist unbedenklich. Die im Cookie gespeicherten Informationen können nicht von anderer Stelle ausgelesen oder verwertet werden.

Verwendung von Drittservices

Um unseren Service besser betreiben und weiterentwickeln zu können, greifen wir auf Services Dritter zurück. Die Einhaltung des europäischen Datenschutzrechts ist in allen Fällen sichergestellt. Im Einzelnen informieren wir dazu wie folgt:

  • Google Analytics: Wir nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
  • Facebook-Pixel: Wir verwenden auf dieser Website das Facebook Pixel von Facebook, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland.

Allgemeines 

Für die IT-Dienstleistung Entlicher KG (im Folgenden kurz „Getränkebote“, „wir“, „uns“) sind die Werte Verlässlichkeit und Transparenz nicht nur im Unternehmen sondern auch im Umgang mit Kunden von großer Bedeutung. Um unser Service betreiben und weiterentwickeln zu können sowie um rechtlichen Anforderungen zu genügen, müssen wir gewisse personenbezogene Daten speichern und verarbeiten. Du kannst dir aber sicher sein, dass wir mit deinen uns anvertrauten Daten sorgsam umgehen. 

Mit der Zustimmung zur folgenden Datenschutzerklärung stimmst du der Erhebung, Verarbeitung und Verwendung deiner personenbezogenen Daten durch den Getränkeboten zu. 

 

Deine Rechte 

Im Rahmen der gesetzlichen Grundlagen hast du das Recht, 

– Informationen über die von uns über dich gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten (Informationsrecht); 

– zu wissen, welche Daten erfasst wurden und wie sie verarbeitet werden (Auskunftsrecht); 

– auf Änderung personenbezogener Daten, wenn diese nicht aktuell oder nicht richtig sind (Recht auf Berichtigung); 

– auf Löschung personenbezogener Daten (Recht auf Löschung); 

– die Verarbeitung personenbezogener Daten zu begrenzen (Recht auf Einschränkung der Verarbeitung); 

– personenbezogene Daten in ein maschinenlesbares Format zu erhalten und/oder an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln (Recht auf Datenübertragbarkeit); 

– eine erteilte Einwilligung zu widerrufen oder der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen (Widerspruchsrecht); 

 

Diese Daten erfasst der Getränkebote von dir 

– Du registrierst dich bei uns: Nutzername (E-Mailadresse), Passwort; 

– Du bestellst bei uns: Information über den Besteller, namentlich: Vorname, Zuname, Unternehmensbezeichnung (Firma), Telefonnummer, E-Mail-Adresse und IP-Adresse und Information über die Bestellung, namentlich: Bestell- und Lieferzeit, Liefer- und Rechnungsadresse, Bestellinhalt, Zahlungsart; 

– Du meldest dich für unseren Newsletter an: Vorname, Zuname und E-Mail-Adresse; 

– Du trittst mit uns in Kontakt: In diesem Fall speichern wir deine Kontaktdaten (E-Mailadresse, angegebener Name) und den Inhalt deiner Anfrage. 

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht. Ausnahmen davon sind die Übermittlung von Daten an gesellschaftsrechtlich verbundene Unternehmen (Tochtergesellschaften, etc.), allenfalls zur Auslieferung von Bestellungen eingesetzte Fremdfirmen und die Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister. Beachte außerdem die Verwendung der unten angeführten Drittservices. In allen Fällen werden nur die zur Abwicklung unbedingt notwendigen Daten übermittelt. 

 

Warum speichern und verarbeiten wir deine Daten? 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in erster Linie, weil sie notwendig ist, um unseren Service anbieten zu können. Würden wir keine Daten verarbeiten, könnten wir keine Bestellungen ausliefern. Auch wäre ein Kundenservice unmöglich, wenn wir nicht speichern würden, wer, wann, was, wohin bestellt hat. 

Hinzu kommt die Speicherung personenbezogener Daten, um dich per E-Mail über Neuigkeiten etc. zu informieren (Newsletter). Der Newsletter kann jederzeit mit einem Knopfdruck abbestellt werden. 

 

Wann löschen wir deine Daten? 

Wir löschen deine Daten generell, wenn der Zweck sie zu speichern weggefallen ist oder wenn du das verlangst. Wichtig ist uns in diesem Zusammenhang der Hinweis, dass aufgrund bestehender Rechnungslegungsvorschriften gewisse Daten erst frühestens nach 7 Jahren gelöscht werden können. 

 

Datensicherheit 

– SSL- Verschlüsselung: Unsere Websites nutzen aus Sicherheitsgründen eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. 

– TLS-Verschlüsselung: Beim Kontakt per E-Mail kommt das Sicherheitsprotokoll TLS (Transport Layer Security) zum Einsatz. 

 

 

Verantwortlicher 

IT-Dienstleistung Entlicher KG, Alois-Wonisch-Weg 17, 8401 Kalsdorf bei Graz 

E-Mail: info@getraenkebote.at  

 

Die für den Getränkeboten zuständige Behörde ist: 

Datenschutzbehörde der Republik Österreich, Wickenburggasse 8, 1080 Wien 

Telefon: +43 1 52 152-0 / E-Mail: dsb@dsb.gv.at 

 

 

Verwendung von Cookies 

Diese gesammelten Daten werden gebraucht, um die Funktionalität unserer Website zu gewährleisten. Eine Deaktivierung ist daher nicht möglich. Die Verwendung von Cookies ist unbedenklich. Die im Cookie gespeicherten Informationen können nicht von anderer Stelle ausgelesen oder verwertet werden. 

 

Verwendung von Drittservices 

Um unseren Service besser betreiben und weiterentwickeln zu können, greifen wir auf Services Dritter zurück. Die Einhaltung des europäischen Datenschutzrechts ist in allen Fällen sichergestellt. Im Einzelnen informieren wir dazu wie folgt: 

– MailChimp: Wir versenden unsere Newsletter über „MailChimp”. Dabei handelt es sich um eine Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. 

– Google Analytics: Wir nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. 

– Facebook-Pixel: Wir verwenden auf dieser Website das Facebook Pixel von Facebook, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland.